BLOOD STORIES
Willkommen in Blood Stories.
Wenn du dir das Forum einmal ansehen willst, kannst du das gerne über den Gästeaccount machen.

Benutzername: GAST
Passwort: spellforce


Viel Spaß im Forum. Wir hoffen, dass es dir gefällt und du dich anmelden wirst. ^^
Bei Fragen stehen dir gerne Henry Fitzroy und Kathryn Morgan zur Verfügung.



 
BLOOD STORIESStartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin




Austausch | .
 

 Ein Bett und eine Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Ein Bett und eine Nacht   Mo 6 Aug 2012 - 20:29

das Eingangsposting lautete :

Aurel saß in seiner neuen Wohnung im Wohnzimmer. Er hatte gerade Henry eine SMS geschickt.

Zitat :
Hey Henry
Hier ist die Adresse von meiner Wohnung:
Waterloo Brigde Road 54
das Apartment im obersten Stockwerk

Lust vorbei zu kommen? ; )


Er fragte sich ob er Zeit hatte. Er machte den Fernseher an und sah sich irgendeinen Action-Film an.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 12:56

Angie sah skeptisch drein. "Außerdem: Was mache ich bitte mit Männern." Aurel legte einen angewiderten Ausdruck an den Tag. "Tut mir leid Henry, aber du bist absolut nicht mein Typ. Du hast oben zu wenig und unten zu viel." Er grinste ihn an. `Tut mir leid, aber ich muss von der Affäre zwischen uns ablenken.´
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 13:08

"Eben", stimmte er Aurel zu. "Wir sind eher wie Brüder, nicht wahr Nath?" Er wuschelte ihm durchs Haar. "Ich habe ihn hier besucht, weil ich sehen wollte, in welche Wohnung mein großer Bruder eingezogen ist und ob sie meine übertrifft. Leider übertrifft sie meine um Längen."




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 14:27

"Tja. Wenn man so alt ist wie ich, spart sich eben mit der Zeit schon ganz schön was an." Angie sah nun nicht mehr so skeptisch aus. "Ja so eine Wohnung hätte ich auch gern, auch wenn sie nur halb so groß wäre. Ich habe eine Einzimmerwohnung im ersten Stock und als ich hörte, dass in dieser Wohnung jemand einzieht, wollte ich Hallo sagen."
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 14:36

"Das ist aber lieb von dir", nickte Henry lächelnd und nahm sich einen Teller mit einem Kuchenstück darauf.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 14:49

"Ja in den modernen Städten von heute, kennen die Leute in der Wohnung nicht mal mehr noch ihren Nachbar." Angie nahm sich auch einen Teller. "Da wollte ich einfach freundlich sein und hallo sagen." Aurel nahm sich den Teller, der übrig geblieben war und probierte den Kuchen.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 15:18

"Um ehrlich zu sein, ich kenne meine Nachbarn auch nicht wirklich." Henry nahm eine Gabel voll und musste gestehen, dass er annehmbar war. "Ich machte mir aber auch nie die Mühe und begrüßte sie.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 15:28

"Tja siehst du? Er ist ein Paradebeispiel." Angie lächelte Henry sofort entschudligend an für diese Bemerkung. Aurel begann auch den Kuchen zu essen. Er schmeckte wirklich gut, für das, dass er viele menschliche Nahrung darin hatte.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 15:46

"Tja, als Vampir interessiert man sich nicht viel für Menschen", gab Henry leicht bissig zurück. "Und der Kuchen geht schon, doch nur Blut schmeckt mit besser."




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 15:48

"Dir schmeckt doch sowieso fast nur Blut." Aurel rollte die Augen und stellte seinen leer gegessenen Teller weg. "So danke für den schönen Abend, aber ich muss jetzt los. Ich habe noch ein Shooting." Sie lächelte die beiden an. "Bringt mir das Kuchengeschirr einfach, wenn ihr ihn aufgegessen habt." Dann ging sie zur Tür.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 15:57

Henry verabschiedete sich auch von Angie. "Noch einen schönen Abend, Angie." Er reichte ihr die Hand, die sie schüttelte. Dann verließ sie die Wohnung. "Dann werde ich auch mal gehen. Ich denke, dass gewiss ohnehin Victoria bald auftauchen wird. Naya hat auch nicht ewig Zeit haben."




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 16:07

"Vic wird nicht auftauchen, da sie heute bei Naya bleibt. Die machen eine Pyjamaparty wenn ich das richtig verstanden habe, da Lýkos mit seinen Freunden weg gegangen ist und erst morgen zurück kommt. Also kannst du ruhig hier bleiben und nochwas: Du hast das Schlafzimmer noch nicht gesehen." Aurel grinste Henry vielsagend an.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 17:47

"Ja das Schlafzimmer", stimmte Henry zu und grinste. "Das muss ich noch unbedingt sehen." Er folgte Aurel auf Schritt und Tritt und betrat nach ihm das Schlafzimmer.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 17:54

Aurel betrat das Schlafzimmer. "Gut das in meiner Wohnung, das ganze Glas UV- Geschützt ist und wir dadurch nicht verbrennen." Aurel setzte sich auf sein Bett.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 18:31

"Ja, werde ich in nächster Zeit auch einbauen lassen." Er setzte sich neben ihn. "Zudem kann man auch am Tag aus dem Fenster sehen, ohne das man verbrennt. Ok, eher nicht, denn du verfällst ja in eine Starre, wenn der Tag anbricht."




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 18:58

"Musst du mich immer wieder darauf aufmerksam machen?" Aurel drehte sich zu Henry, küsste ihn und drückte ihn dann gegen das Bett.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 18:59

Henry erwiderte den Kuss und fiel dann aufs Bett. Er sah zu Aurel hoch und lächelte. "Willst du wirklich so weit gehen, wenn jemand kommen könnte?"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 19:04

"Und wer sollte kommen?" Aurel setzte sich auf Henry und küsste ihn ausgiebig. Nebenbei öffnete er Henrys Hemd.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 19:12

"Unerwarteten - Besuch", sprach er zwischen den Küssen. Er musste sich aber eingestehen, dass es ihm egal wäre, denn deswegen war er hergekommen. Er zog Aurel sein T-Shirt über den Kopf und küsste ihn dann weiter.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 19:16

Aurel streifte Henry das Hemd ab. "Der unerwartete Besuch kann warten, da er unangebracht ist." Aurel küsste Henry nach diesem Satz sofort wieder. Als nächstes verschwand Henrys Hose.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 19:31

"Das klingt gut." Er drehte Aurel um 180 Grad und sah ihm in die Augen. "Ich liebe dich immer noch." Er küsste Aurel erst auf die Lippen, dann auf den Hals und dann am restlichen Körper.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 19:43

"Denkst du ich dich nicht, Bärchen?" Aurel küsste Henrys Hals und biss ihn ohne Spuren zu hinterlassen, dann begann er Henry die Lust am Sitzen zu nehmen.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 19:57

Henry fiel in die Kissen und genoss seine Küsse, die folgten.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 20:01

Aurel drang schließlich in ihn ein. "Was sagt eigentlich deine liebste, wenn du dich die nächsten Tage über Sitzschmerzen beklagen willst?" Aurel bewegt sich etwas schneller in ihm.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 20:07

"Ich werde - es ihr nicht zeigen." Er stöhnte schon leicht. Es tat aber nicht mehr so weh, wie beim ersten Mal mit Aurel.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   Di 7 Aug 2012 - 20:10

Aurel lachte leise. Aurel küsste weiter Henrys Rücken und seine Bewegung nahmen weiterhin an Tempo zu.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Ein Bett und eine Nacht   

Nach oben Nach unten
 

Ein Bett und eine Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Keinen Ausweg mehr..
» Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft
» Berlin - Tag & Nacht
» Die Briten bereiten sich auf eine Invasion der besonderen Art vor
» Wie mach ich eine Bewerbung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BLOOD STORIES :: Aurel's Wohnung-