BLOOD STORIES
Willkommen in Blood Stories.
Wenn du dir das Forum einmal ansehen willst, kannst du das gerne über den Gästeaccount machen.

Benutzername: GAST
Passwort: spellforce


Viel Spaß im Forum. Wir hoffen, dass es dir gefällt und du dich anmelden wirst. ^^
Bei Fragen stehen dir gerne Henry Fitzroy und Kathryn Morgan zur Verfügung.



 
BLOOD STORIESStartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin




Austausch | .
 

 Genau, richte dich zu Grunde!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 14:58

Henry durchquerte das Herbal und erreichte Delias Wohnung. Vorsichtig klopft er an die Tür und wartete, bis sie die Tür öffnet. Er wusste nicht, was er ihr sagen sollte, doch das würde schon kommen, wenn er sie sieht. Irgendwie musste er sie zur Vernunft bringen können.

oot: Delia




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:03

Delia öffnete die Tür. "Ach du verschwinde." Delia wollte Henry gerade wieder die Türe vor der Nase zuschlagen.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:06

Henry stellte seinen Fuß in die Tür. "Ich habe dich in meiner Wohnung gelassen, nun schuldest du mir das Gleiche! Sowieso bin ich hier, weil es Mercedes so will!" Er betrachtete Delia aufmerksam.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:14

Delia rollte mit den Augen. "Dann komm halt rein wenn du unbedingt meinst." Sie machte die Tür auf und ging wieder zurück ins Wohnzimmer wo sie sich auf die Sof setzte und ihr Glas mit whiskey trank.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:22

Henry setzte sich ihr gegenüber. "Wieso trinkst du dich voll und vernachlässigst deine Tochter wieder? Willst du den gleichen Fehler von damals machen? Delia, werde endlich einmal erwachsen! Du musst doch nun auch um jemanden anderen kümmern, als nur um dich!"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:25

"Wieso ich habe sowieso in meinem Leben nur scheiße gebaut. Außerdem ist es ihr sowieso egal wies mir geht sie hasst mich schon vergessen??? Außerdem ist sie gegangen ohne ein Wort ich kanns ja verstehn ich habe nichts anderes verdient als das Sie mich hasst. Und du hasst mich doch auch aber wer kanns dir oderihr schon verübeln." Delia schenkte sich ein weiteres Glas ein.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:30

Henry war eigentlich ein ruhiger 'Mensch', doch nun reichte es ihm. Er schlug ihr das Glas aus der Hand, sodass es an die Wand geschleudert wurde und packte sie am Hals. Er drückte sie gegen die Wand. "ES REICHT! DU WUNDERST DICH, WIESO MERCEDES DICH HASST?! SO WIE DU BIST, KANN MAN DICH NUR HASSEN! DU HAST RECHT, DU MAGST ALLES FALSCH, DOCH DU STRENGST DICH NICHT EINMAL AN, ES RICHTIG ZU MACHEN!"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:33

Delia sah Henry geschockt an das hätte sie nie von ihm gedacht. "Ja du hast recht ich sollte besser einmal denken bevor ich handle. Und jetzt bitte lass meinen Hals los du schnürst mir die Luft weg." Delia kniff die Augen zusammen.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:39

Henry ließ sie los und trat zurück. "Sie hat dich angerufen, damit du sie abholst, doch du hast dich lieber volllaufen lassen! Tolle Mutter muss ich schon sagen!" Henry ließ sich auf die Couch fallen. "Überleg einmal. Wenn du eine Mutter hättest, auf die du dich nicht verlassen kannst, würdest du sie dann lieben?"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:47

"Ja ich hatte eine mutter auf die man sich nicht verlassen konnte ich mochte sie trotzdem naja nicht so sehr wie meinen vater aber gehasst habe ich sie auch nicht zumindest nicht so lange bis sie sich erschossen hat." Delia setzte sich ihm gegenüber im schneidersitz auf den Sessel.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:52

"Nur du kanntest deine Mutter. Mercedes kennt dich überhaupt nicht. Was verlangst du? Sie war damals 5 Jahre alt. Versetz dich mal in ihre Lage. Wir sind beide 2 Fremde für sie. 2 Personen, die sie rein gar nicht kennt. Wieso also sollte sie Fremde lieben?"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 15:57

"Du hast recht darüber habe ich noch gar nicht richtig nach gedacht. Oh man ich sollte wirklich mehr denken und nicht so viele kurzschlüssige entscheidungen treffen." Delia nahm die Flasche Whiskey und stellte sie wieder dort hin wo sie hin gehörte. auch das Glas verräumte sie.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:08

"Wäre nicht schlecht, wenn du deinen Kopf anstrengen würdest." Er seufzte erleichtert auf. "Wieso nimmt dich das alles nur so mit? Du hast Jahrhunderte ohne sie gelebt. Wieso interessiert es dich nun, was sie von dir denkt?"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:12

"Du verstehst es nicht oder ich habe die ganze zeit damit verbracht an meinne Kinder zu denken. Ich habe nie aufgehört sie zu lieben das sind einfach die gefühle jeder Mutter das kennst du nicht das kannst du gar nniciht kennen jetzt steht sie wieder vor der Tür und du bist geschockt doch innerlich freust du dich weil sie doch nicht tot ist, du weißt aber das du an allem Schuld bist was passiert ist und das zerreist dich innerlich." Delia sah ihn dabei an. `Ob er es verstehen wird???`
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:16

Henry nickte. "Wie dem auch sei. Verbring einfach Zeit mit deiner Tochter. Unternimm etwas mit ihr, zeig ihr die Stadt oder geh mit ihr ins Kino, Theater oder Musical." Henry stand wieder auf. "Sie wird lernen, dich wieder zu lieben und vertrauen, aber nicht, wenn du nicht für sie da bist, wenn sie dich brauchst."




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:18

"Gut ich werds verssuchen. Aber eine frage würde mich wirklich blendend interressieren??? Wie hat sie dich gefunden???"
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:21

"Überlege mal. Sie ist dir gefolgt. Mich wundert nur, dass du es nicht gemerkt hast." Henry fand sein Lächeln wieder. "Oder du hast es gemerkt, doch nicht wahr genommen."




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:24

"Ich wusste doch das das einer meiner Wagen war. Naja was solls wenn sie ihn nicht zu schrott fährt ist alles ok." Delias Körper hatte den Alkohol inzwischen schon wiede abgebaut und ihr ging es auch wieder besser.
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:25

"Ich weiß nicht, ob sie ihn zu Schrott gefahren hat. Da musst du sie schon selber fragen. Soll ich sie rauf schicken?"




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:28

"Oh man hoffe nicht denn das war gerae kein billiger aber was solls. Ja bitte schicke sie Rauf." Delia begleitete Henry zur Tür. "Achja und Henry Dankeschön. Ich hoffe doch wir köönnen Freunde bleiben."
Nach oben Nach unten

Henry Fitzroy

avatar
Administrator
Administrator


Beitragsanzahl : 8057

BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:30

Henry nickte und verließ die Wohung. Wenige Minuten später stand dann Mercedes vor Delias Tür und klopfte.

oot: Delia - Mercedes




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werd's überleben, Gast... Ich überleb doch immer...
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:32

"hi Mercedes komm doch rein." Delia hiehlit ihr die Tür auf sie fühlte sich nun mieser als vorher. Sie hoffte nur darauf das Mercedes ihr irgendwann vergeben wird.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:34

Mercedes ging an ihrer Mutter vorbei und nahm auf der Couch platz. "Henry sagte, du willst mit mir reden."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:35

`Ach sagte er das.` Delia setzte sich ihr gegenüber. "Ich will mich bei dir entschuldigen mein Verhalten war nicht gerade das waws man von mir erwartet."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   Sa 18 Aug 2012 - 16:37

"Was man von dir nicht erwartet, oder was ICH von dir erwarte?" Sie sah ihre Mutter an und wartete auf ihre Reaktion. "Aber mein verhalten war auch nicht gerade...vorbildlich."
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Genau, richte dich zu Grunde!   

Nach oben Nach unten
 

Genau, richte dich zu Grunde!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» PS: Ich liebe dich
» ...wir heute genau 1 1/2 Jahre zusammen wären
» "ich liebe dich, aber ich kann nicht mehr"
» Zettel mit "ich liebe dich" von der Anderen....
» " ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BLOOD STORIES :: WG (Delia, Mercedes und Chantal)-