BLOOD STORIES
Willkommen in Blood Stories.
Wenn du dir das Forum einmal ansehen willst, kannst du das gerne über den Gästeaccount machen.

Benutzername: GAST
Passwort: spellforce


Viel Spaß im Forum. Wir hoffen, dass es dir gefällt und du dich anmelden wirst. ^^
Bei Fragen stehen dir gerne Henry Fitzroy und Kathryn Morgan zur Verfügung.



 
BLOOD STORIESStartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin




Teilen | .
 

 Der nächste Tag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 24  Weiter
AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 18:14

das Eingangsposting lautete :

Nandrial beobachtet Aurelia beim Schlafen und fand es süß wie sie sich an ihn kuschelte.
Irgendwann nahm Sie seinen Arm und legte ihn auf ihre Brust. Nur um sich dann noch enger mit dem Rücken an ihn zu kuscheln.

Am Morgen merkte Nandrial das Nathan langsam wach wurde. Er löste sich vorsichtig von Aurelia und nahm Nathan hoch um mit ihm zu Frühstücken.
Nachdem Nathan gegessen hatte überlegte Nandrial was sie nun machen könnten, da er Aurelia noch nicht wecken wollte, doch Nathan nahm ihm die Entscheidung ab und rief: "MauMau".
Schon lief er Nandrial davon direkt auf Sienna zu, einem 16-Jährigen Mädchen welches die Tochter einer Angestellten ist und die an Nandrial einen Narren gefressen hatte seit er ihr einmal aus einer misslichen Lage half, die gerade die kleinen Kätzchen auf der Terasse fütterte.

Als Nathan schon die Hand ausstrecken wollte nahm Sienna ihn hoch und meinte verdutzt. "Nanu wo kommst du Süßer den her?"
Erst danach bemerkte Sienna Nandrial der Nathan hinterhergelaufen war.

"Hallo Sienna, hast du Lust etwas auf Nathan aufzupassen? Er scheint gefallen an den Kätzchen und an dir gefunden zu haben."
Nathan schien sich bei Sienna sichtlich wohl zu fühlen da er sie umarmte und gar nicht mehr loslassen wollte.
Sienna wollte gern auf Nathan aufpassen und mit ihm die Zeit verbringen.
Nachdem Nathan versorgt war machte Nandrial sich auf dem Weg zurück zum Pavilion.

Dort angekommen stieg er zurück ins Bett um Aurelia zu streicheln und somit sanft zu wecken.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 21:38

Aurelia küsste ihn zurück und wanderte mit ihrer Hand immer weiter nach unten, bis sie sein "Juwel" erreichte. Sie wollte ihn spüren...in sich. Deswegen umfasste sie es leicht und führte ihn in sich rein.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 21:39

Nandrial küsste Sie weiter und streichelte sanft ihr Hüfte.
Als Aurelia ihn sich einführte spürte er ihre Enge und Feuchte und stöhnte leise auf.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 21:47

Sie küsste ihn weiter und spürte ihn in sich. Dieses Gefühl hatte sie vermisst. All die Jahre, wenn sie auch zu einem unglücklichen Ende fand. Mehr oder weniger.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 21:50

Nandrial küsste Sie weiter und stieß dann sanft in Sie. Er wollte es langsam angehen lassen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:12

Sie stöhnte bei dem Stoß einmal auf. Wieso verhielt er sich nur so zögerlich? Seine Küsse waren so fordernd, doch sonst ließ er sich Zeit.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:14

Als er spürte das Sie richtig feucht war und er sicher sein konnte das Sie sich an seine Größe gewöhnt hatte stieß er schnelller und härter in Sie.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:29

Sie spürte seine Bewegungen in ihr und stöhnte immer lauter. Sie hoffte, Nathan würde nichts davon mitbekommen, doch sie konnte sich nicht leise halten. Dazu war es zu intensiv.
Sie krallte sich wieder in seinen Rücken, um die Lust so auszugleichen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:34

Nandrial fand es an der Zeit das Aurelia das Tempo vorgab und rollte sich auf den Rücken sodass sie auf ihm lag und er ihren Po umfassen konnte, von welchem er einfach nicht die Finger lassen konnte.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:41

Sie küsste ihn und bewegte ihr Becken, während sie immer mehr stöhnte und schließlich nach einem starken und lauten Aufstöhnen auf ihm zusammen brach. Ihre Atmung ging schwer und sie konnte seinen Herzschlag hören.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:44

Nandrial umarmte Sie und streichelte ihren Rücken während er weiterhin sanft in Sie stief. Er wollte Sie zu einem weiteren Orgasmus bringen.
Mit seinem Mund suchte er ihren um ihr sanfte Küsse darauf zu geben.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 22:56

Sie bemerkte, wie er sein Becken weiterhin bewegte, während er sie küsste. Wieder fing sie an zu stöhnen. Wollte er noch den Höhepunkt?
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:00

Nandrial stieß weiter in Sie und hoffte das Sie noch einige weitere Höhepunkte erlebt bevor er selbst kam.
Da seine Hände immer noch ihren Po umfassten kniff er dort auch leicht hinein und spreizte ihn einige Male.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:02

Aurelia stöhnte abermals, doch sie war noch lange nicht so weit. Dieses Mal würde es länger dauern und sicherlich würde er vorher zum Höhepunkt kommen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:05

Nandrial spürte wie der Druck sich erhöhte und das er wohl bald kommen würde.
Trotzdem stieß er weiter sanft in Aurelia und hoffte das er Sie vorher noch in die Nähe ihres zweiten Höhepunktes bringen konnte, damit sie zusammen kommen würden.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:13

Sie spürte, wie es wieder in ihr aufkam. Deswegen bäumte sie sich auf und atmete schwer. Sie hoffte, dass er nun nicht aufhören würde. Nicht jetzt. Nicht so kurz vor dem weiterem Höhepunkt.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:15

Nandrial stieß einige Male tief in sie nur um dann ganz langsam aus ihr heraus zu gleiten und dann wieder mit einem schnellen Stoß ganz tief in sie einzudringen.
Als er kurz vor dem Höhepunkt war stieß er ein letztes Mal tief in Sie und verweilte dann.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:37

Sie atmete schwer, doch diese stille Bewegung war Folter. So kurz bevor sie kam, doch ihr Körper zuckte immer wieder. "Bring es...zu...Ende, verdammt...nochmal!"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:38

"Nur wenn du deine geschickten Muskeln einsetzt."
Nandrial grinste bevor er sie wieder küsste.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:47

Sie wollte nicht mehr warten und bewegte ihr Becken wieder.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:48

Nandrial hielt Sie fest, damit Sie sich nicht weiter bewegen konnte.
"So nicht Schatz. Du kannst doch sicher deine Scheidenmuskulatur mal etwas zum Einsatz bringen oder willst du mich erst danach so verwöhnen?"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:54

Aurelia sah ihn an und legte sich dann auf seine Brust. Sie hatte sich bemüht, doch nun war ihr Lust vergangen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Mi 14 Nov 2012 - 23:57

Nandrial bewegte sich wieder in ihr. Schließlich war sie kurz vor dem Höhepunkt gewesen und er würde sie dorthin auch wieder bekommen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Do 15 Nov 2012 - 0:01

Sie spürte es wieder. "Hör...auf!" Sie hatte wirklich keine Lust mehr, doch würde sie sich nicht gegen den Orgasmus wehren können und ehe sie sich versah, stöhnte sie auch schon auf.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Do 15 Nov 2012 - 0:02

Nandrial stieß weiter in Sie und kam nun ebenfalls zum Höhepunkt.
Er suchte wieder ihren Mund um Sie zu küssen und zog mit seiner Hand sanfte Kreise auf ihrem Rücken.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Der nächste Tag   Do 15 Nov 2012 - 0:05

Aurelia ließ sich neben ihn fallen. "Verdammt! Musstet du so weit gehen? Ich verhüte nicht!" Sie wollte es, doch nun kam ihr wieder in den Sinn, dass sowas zu einer weiteren Schwangerschaft führen könnte.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Der nächste Tag   

Nach oben Nach unten
 

Der nächste Tag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 24  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Unsicherheit
» Aufbau der Marine
» Das nächste Urteil: VG Arnsberg verurteilt Jobcenter zur Herausgabe der Telefonliste Jobcenter Olpe
» Beziehung nach Trennung, wieder gleiche Probleme?
» Wann kommt der nächste Band raus??

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BLOOD STORIES :: Nandrial's Anwesen-