BLOOD STORIES
Willkommen in Blood Stories.
Wenn du dir das Forum einmal ansehen willst, kannst du das gerne über den Gästeaccount machen.

Benutzername: GAST
Passwort: spellforce


Viel Spaß im Forum. Wir hoffen, dass es dir gefällt und du dich anmelden wirst. ^^
Bei Fragen stehen dir gerne Henry Fitzroy und Kathryn Morgan zur Verfügung.



 
BLOOD STORIESStartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin




Teilen | .
 

 Bring ihn zurück

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Bring ihn zurück   Do 6 Dez 2012 - 23:06

Aurelia war immer noch aufgebracht. Sie machte sich so große Sorgen. Was war, wenn Nandrial Gabriel nicht fand? Was war, wenn er schon länger mit Nathan abgehauen ist? Sie brauchte ihn.

oot: Nandrial
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Do 6 Dez 2012 - 23:09

Nandrial brachte Aurelia ins Schloss und in eines der Gästezimmer.
"Ich werd mich nun auf die Suche nach Nathan machen. Versprich mir hier zu bleiben und nicht unvernünftiges zu machen. Ich möchte dich gern in Sicherheit wissen."
Nandrial küsste Aurelia noch einmal sanft.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Do 6 Dez 2012 - 23:22

"Ich werde hierbleiben. Beeil dich aber. Nathan ist wirklich alles für mich." Sie erwiderte den Kuss.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Do 6 Dez 2012 - 23:25

Nandrial löste sich sanft von Aurelia und machte sich auf den Weg.
Gut das Shadow noch in Nathans Nähe war. Doch die Suche würde sich nicht so leicht gestallten wie zuerst gedacht irgend etwas blockierte Shadow so das sie wohl doch etwas suchen musten.

Nandrial konnte nur hoffen das er Nathan fand und Aurelia sich nicht zu viele Sorgen machen würde.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Do 6 Dez 2012 - 23:29

Aurelia setzte sich aufs Bett, um dort auf Nandrial zu warten. Hoffentlich fand er Nathan schnell.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Do 6 Dez 2012 - 23:33

Nandrials Weg führte ihn in das Stadtzentrum von London. Hier gab es genug Versteckmöglichkeiten. Er muste also wohl oder übel ein ganz schönes Gebiet magisch scannen und das würde dauern. Doch er hatte Glück und fand die Spur sehr schnell.
Er nahm die Verfolgung auf und entdeckte Nathan auf einem Boot zusammen mit einem ihn unbekannten Mann.

"Hallo Nathan. Was machst du den, du kannst uns doch nicht so erschrecken."

An den Mann gewand.
"Sie sind dann wohl Gabriel."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 0:18

"Ich wüsste nicht, was es Sie angeht, wer ich bin! Und lassen Sie bitte meinen Sohn in Ruhe!" Gabriel drückte Nathan an sich. Er wollte ihn nicht wieder hergeben. Lang genug hatte er nach ihm gesucht. "Als verschwinden Sie endlich!"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 17:34

"Tut mir leid das werd ich nicht tun. Ich werd Nathan zurück zu seiner Mutter bringen und wenn Sie ihn sehen wollen klären Sie das bitte in Zukunft vorher hab. Ansonst werden Sie Nathan für eine sehr lange Zeit nicht mehr sehen das garantier ich ihnen."

Nandrial streckte seine Arme aus um Nathan entgegenzunehmen.
"Na mein Kleiner wollen wir dann zurück zu deiner Mami."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:38

Gabriel hielt ihn weiterhin fest. "Es ist mein Sohn! Ich brauch nicht nach Erlaubnis fragen, um ihn zu sehen! Er gehört nicht Aurelia allein!"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:40

"Solang Sie das Sorgerecht hat schon. Sie können gern mitkommen um das mit Aurelia zu klären. Aber Nathan nehm ich jetzt mit."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:42

"Sie hat nicht das Sorgerecht! Sie ist einfach mit ihm abgehauen! Er gehört auch mir!"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:44

"Ich weiß nicht was zwischen ihnen vorgefallen ist, es ist mir auch gleich. Doch Nathan steht unter meinem Schutz und momentan haben Sie ihn entführt. Ich denke Sie wissen was das heißt."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:45

"Ich habe ihn nicht entführt! Nathan ging freiwillig mit mir mit! Nicht wahr Nathan?" Nathan nickte leicht.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:46

"Weil Sie ihn einschüchtern. Wie gesagt wir können alle zusammen zurück zu Aurelia und Sie klären das, aber Nathan wird nicht hier alleine bei ihnen bleiben."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:50

"Sie nimmt ihn mir wieder weg." Gabriel lockerte den Griff. "Sie hat es schon einmal. Sie wird es wieder."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:52

"Und Sie halten es für richtig ihr Nathan wegzunehmen? Denken Sie doch mal an ihren Sohn. Scheinbar will Aurelia nichts mehr mit ihnen zu tun haben warum auch immer."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:56

"Ich habe einen Fehler begannen. Und das hält sie mir noch vor. Ich liebe sie doch." Nathan sah Gabriel an und dann wieder Nandrial.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 21:57

"Dazu ist es wohl nun etwas zu spät. Geben Sie mir Nathan nun damit ich ihn zurück zu seiner Mutter bringen kann?"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:05

"Nein...ich werde ihr meine Liebe beweisen. Sie gehört zu mir. Wir haben schließlich einen Sohn miteinander."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:09

"Das dürfte schwierig werden."
Nandrial hatte nun doch genug und er teleportierte sich vor Gabriel hin und nahm ihm Nathan geschickt ab.
Danach teleportierte er sich auf seinen alten Platz zurück. Gabriel bekam gar nicht so recht mit was geschah.

"So mein kleiner es wird Zeit nach Hause zu gehen."

An Gabriel gewandt: "Falls Sie Nathan noch einmal entführen geht das nicht mehr so glimpflich ab versprochen."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:15

"Wie...wie hast du das gemacht?" Er sah ihn überrascht an, während sich Nathan zu Nandrial drehte. "Mami?"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:17

"Ja Mami." Nandrial streichelte Nathan sanft über den Kopf bevor er sich in die Luft erhob.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:20

Gabriel sah mehr verwirrt, sagte aber nichts mehr.
Nathan lachte vergnügt. Er wollte gerne wieder zur seiner Mutter.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:21

Nandrial teleportiere sich mit Nathan zurück zum Schloss und brachte ihn zum Pavillion um ihn dort erst einmal zur Ruhe kommen zu lassen.
"Geht es dir gut Nathan?"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   Fr 7 Dez 2012 - 22:40

Nathan nickte. "Nix passiert." Er lächelte Nandrial an. Die Entführung schien für ihn ein Spiel gewesen zu sein.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Bring ihn zurück   

Nach oben Nach unten
 

Bring ihn zurück

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 9Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Ex zurück geschafft!!!
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» Ex zurück überhaupt möglich? Hilfe ;(
» Er will mich zurück!
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BLOOD STORIES :: Nandrial's Anwesen-