BLOOD STORIES
Willkommen in Blood Stories.
Wenn du dir das Forum einmal ansehen willst, kannst du das gerne über den Gästeaccount machen.

Benutzername: GAST
Passwort: spellforce


Viel Spaß im Forum. Wir hoffen, dass es dir gefällt und du dich anmelden wirst. ^^
Bei Fragen stehen dir gerne Henry Fitzroy und Kathryn Morgan zur Verfügung.



 
BLOOD STORIESStartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin




Teilen | .
 

 Ablenkung...ich brauche Ablenkung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Mi 9 Jan 2013 - 19:56

das Eingangsposting lautete :

Wie Mercedes genau hier gelandet ist, war ihr schleierhaft. Sie brauchte einfach Zeit zum Nachdenken und deswegen war sie nun hier. Es war der nächstgelegene Wald, den sie gefunden hatte. Hier konnte sie sicherlich nachdenken. Zumindest hoffte sie das. Sie wusste aber nicht, wie sie auf andere Gedanken kommen sollte.

oot: Vaughn
Nach oben Nach unten

AutorNachricht

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 2:44

Vaughn erhob sich sanft von ihr und küsste Merci dann lange und innig als er nicht merh so tief in ihr war.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 2:57

Obwohl sie gerade noch höllische Schmerzen hatte, erwiderte sie die Küsse. Schließlich hatte er ihr zu ihrem ersten Orgasmus nach gut hundert Jahren verholfen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 2:59

"Wollen wir uns nun lieber etwas um deinen Po kümmern, das ist ungefährlicher."
Er glitt aus ihr heraus und drehte Merci dann um.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 3:11

Mercedes ließ sich ohne Probleme umdrehen. Sie stellte einmal keine Fragen, sondern ließ einfach machen, was er dachte. Versuchte er sie vielleicht auch dazu zu bringen, dass sie so viele Orgasmen hatte, dass sie zu erschöpft war?
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 3:13

Er bat Merci sich auf alle Viere zu begeben und drückte dann ihren Kopf sanft zurück ins Moos.
So bot Sie ihm einen wunderbaren Anblick. Mit freier Sicht auf ihr Geschlecht und ihren Anus.
An letzterem setzte Vaughn seinen Schwanz nun an und drückte dagegen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 3:29

Sie biss die Zähne zusammen, wehrte sich aber nicht. Sie hielt sich ganz still und war gespannt, was er genau vorhatte.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 3:30

Vaughn drückte stärker gegen Mercis Anus, er wollte Einlass in ihr enges Loch bekommen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 3:38

Sie biss stärker die Zähne zusammen und streckte ihm mehr ihren Hintern hin, damit sich der Anus mehr dehnte. Vielleicht würde es dann nicht so schmerzen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 3:39

Vaughns Eichel überwand ihren Schließmuskel und von nun an ging es leichter voran. Nun konnte Merci nur noch die länge etwas ausmachen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 4:11

Der Schmerz ließ nach und sie konnte die Lust spüren, die in ihr stieg. Sie stöhnte leicht und ließ ihren Vorderkörper auf das Moss sinken.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 4:13

Vaughn drückte sich tief in Mercis Hintern. Er stöhnte durch die Enge immer wieder leise auf.
Er liebte es so eng umschlossen zu werden.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 4:52

Mercedes stöhnte auch immer wieder und drückte sich mehr ins Moos. "Bitte...hör auf..." Sie fand es irgendwann nicht mehr so angenehm.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 4:55

Vaughn stieß weiter vorsichtig in Sie und streichelte Sie zur Beruhigung.
"Alles ist gut meine Süße."
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 5:02

Sie stöhnte. "Bitte..." Sie stöhnte immer lauter und drückte immer mehr ihren Hinter ihm entgegen. Das letzte Mal, als sie Analverkehr hatte, konnte sie sich nicht erinnern, dass es sich so angefühlt hatte.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 5:05

Vaughn drückte sich so tief es ging in Sie und er genoss es das Merci ihm ihren Po entgegen reckte.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 5:10

"Bring...es...endlich...zu...Ende." Sie war nah daran, abermals zu kommen, doch da musste sich Vaughn schon ansträngend. Bis jetzt quälte sie sich nur. Es fehlte noch etwas, damit es so weit war.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 5:12

Vaughn langte um Sie herum und führte zwei FInger seiner Rechten Hand in ihre Scheide ein. seinen Daumen ließ er geschickt über ihren Kitzler streicheln.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 5:14

"Oh...mein...GOOOOOOOOOOOOOOTT!" Sie richtete sich auf, als er begann, sie ebenso vorne zu verwöhnen und drückte sich gegen Vaughn. Sie stöhnte heftig und bewegte leicht ihre Hüften.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 11:23

Vaughn streichelte mit seiner freien Hand ihre Brüste und stieß leicht von hinten in Sie.
Er stöhnte immer wieder leise ihren Namen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 13:34

Mercedes' Stöhnen wurde lauter und heftiger. Sie drückte sich stärker an ihn und bewegte sich stärker, um die Lust schneller und effektiver zu gestalten. Wie konnte sie nur so lange ohne das Gefühl leben? Es war ja so... Sie fand nicht das richtige Wort dafür.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 13:36

Vaughn gefiel es das Merci sich ebenfalls bewegte, so wurde das Gefühl intensiver.
Er hoffte das Sie blieb. Dann konnte Eve Merci beibringen was eine gute Sklavin auszeichnet.
'Oh ja das würde mir gefallen.'
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 13:58

Mercedes bewegte sich immer schnell, je stärker die Lust wurde und stöhnte schlussendlich stark auf. Sie sank wieder auf alle Viere und legte sich auf das Mooslager.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 14:01

Vaughn folgte ihrer Bewegung und legte sich auf Sie.
Er bewegte sich sanft weiter in ihr.
"Möchtest du öfter so verwöhnt werden?"
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 14:03

Sie nickte leicht und schloss die Augen. Die paar Minuten waren herrlich und sie würde das Gefühl am Liebsten nochmal spüren. Leider konnte sie aber nicht hierbleiben. Chantal würde sich Sorgen machen.
Nach oben Nach unten

Gast

avatar
Gast


BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   Sa 12 Jan 2013 - 14:09

"Möchtest du dann gerne hier bleiben und von mir lernern?"
Vaughn bewegte sich weiter sanft in ihr. Es erregte ihn zwar doch kommen würde er so schnell nicht.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Ablenkung...ich brauche Ablenkung   

Nach oben Nach unten
 

Ablenkung...ich brauche Ablenkung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Ich weiß nicht mehr weiter und brauche einen Rat..
» Emozionaler rückfall,und es tut so weh
» Ich brauche Zuspruch, Hilfe ... sonst werf ich alles.
» Er ist mir fremd. Ist es nur Ablenkung?
» Alles aus! Oder doch nicht. Brauche Hilfe Bitte!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BLOOD STORIES :: Nandrial's Anwesen :: Kleiner Wald-